1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2.   
  3.   

Live von Hidra - Mai 2011

Dieses Thema im Forum "Liveberichte aus Norwegen" wurde erstellt von pilotti, 14. Mai 2011.

  1. pilotti

    pilotti Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Essen
    Freunde, wir sind da!!! 0:30 Uhr war Start, 18:45Uhr haben wir das Haus Larsen erreicht. Das Fass ist angestochen, die Angeln sind ausgepackt. Und....Los geht's !!!!!;ooo;;ooo;;ooo;;ooo;
     
  2. ossipeter

    ossipeter Stammnaffe

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    3.296
    Ort:
    Lehrberg/Mittelfranken/Bayern
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Na dann wünsch ich euch einen windarmen fischreichen Urlaub und uns viele Bilder.
     
  3. forellenfischer

    forellenfischer Norge-Infiziert

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    616
    Ort:
    Stade
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hallo, wünsche euch auch einen schönen Urlaub in meinem Stammrevier.....:daumen:

    Lasst mir noch Fische für Juni über8)



    Gruß aus Stade

    Jan
     
  4. Nello

    Nello Norge Junkie

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Harzregion
  5. pilotti

    pilotti Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Essen
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Freunde, melde mich schon mal mit einem ersten kleinen Zwischenbericht. Sind heute morgen gegen 9 Uhr raus Richtung Grönnevika-Plateau. Dieses Vorhaben hatte sich dann aber relativ schnell erledigt... die Wellen waren einfach viel zu ungemütlich. Also ging's in den Hidrasund, da an Fahrten nach Lista oder gar zum Siragrunnen defintiv nicht zu denken war. Aber auch im Hidrasund lief es nicht besonders gut. Wir haben 6 ordentliche Köhler ins Boot geholt und mussten dann auch abbrechen, da extreme Wellen in den Hidrasund drückten. Machte nun wirklich keinen Spaß mehr. Die Rückfahrt zum Haus Larsen war ein einziger Wellenritt..:daumen:. Jetzt ist es 14 Uhr und wir sitzen bei Sonnenschein, aber leider heftigem Wind und leichter Frustration auf der Terrasse. Der Wind soll am Nachmittag noch stärker werden, keine Ahnung also, ob wir heute noch mal raus können. Dafür reichts wenigstens, um nicht hungern zu müssen...
    Hilsen!
     
  6. Brutzeljoe

    Brutzeljoe Nr.11

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Hamm
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Kopf hoch Jungs, morgen soll der Wind abflauen, ab Mittags 2m/s da kommt eure Sternstunde. :daumen:


    Gruß aus Hamm
    Achim :]
     
  7. Nello

    Nello Norge Junkie

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Harzregion
  8. Boris

    Boris Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Thale
    AW: Live von Hidra - Mai 2011


    Hallo und Petri Heil ! :daumen:

    Ich kann Nello sein Tip wärmstens unterstützen. Als wir vor kurzen in Norge waren, haben wir diesen Wetterbericht verfolgt und können sagen das es zutrifft was dort vorhergesagt wird. Insbesondere die Windvorhersagen!

    Gruß Boris und gute Fänge, berichtet weiter ! :]
     
  9. pedda68

    pedda68 Stammnaffe

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    168
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hi Pilotti!

    ....schön, daß ihr gut angekommen seid. Wünsche Euch ein "dickes" Petri und hoffe, daß die neuen Stiefel;) warm halten!

    Gruß
    Pedda (Essen)
     
  10. pilotti

    pilotti Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Essen
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    So, wir sind dann gegen 15:30 Uhr doch noch mal raus und haben es gewagt!!!:daumen: Da der Wind am Nachmittag sogar noch stärker wurde, blieb uns zunächst nur die Möglichkeit, sich hinter den Schären, zwischen Kirkehavn und Eingang Hidrasund zu verstecken8)... Der auf den Karten eingezeichnete Unterwasserberg (15m) erwies sich nicht gerade als Hotspot. Kein Fisch, gar nix, nothing! Da es so nicht weitergehen konnte, packten wir dann allen Mut :D in eine Tüte und sind quer über den Hidrasund in die sogenannte "Heilbutt-Bucht" geritten: Lang gezogene Wellen, die sich hoch auftürmten ... Ein Riesen-Spaß :lach - In der Bucht angekommen ging aber auch nix :O Wieder zurück... und dann fiel uns ein, dass wir 2009 im Kirkehavn-Ausgang, links vor den Felsen ganz gut gefangen hatten.... Und genau dieser Einfall erwies sich als Glücksfall. Sechs gute Dorsche gingen an die Haken!!! Und nicht nur das, - plötzlich hing Tommy über der Reling und machte komische, wallende Geräusche... Sekunden später sahen wir auch schon backbord das ganze Übel unter dem Boot hervorkommen...:lach Kreidebleich mussten wir ihn nach Hause bringen...
    20:30 Uhr: Kapetano steht gerade in der Küche, haut die Filets in die Pfanne und meint, dass die Wellen heute bis zu 3 Meter hoch waren... Hmmm... Keine Ahnung, ich hatte keinen Zollstock dabei, aber wenn ich hier so sitze und die Augen schließe, spüre ich jede einzelne Welle, über die ich heute geritten bin. - Morgen soll der Wind abflauen und vielleicht geht's dann ja raus auf's Fußballfeld, die BVB-Meisterschaft feiern...:<-
     
  11. trira

    trira Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Lofoten - Vestvågøy
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Moin um die Ecke....Ententeich....na da habt Ihr ja gestern eine gute Erinnerung gehabt...da gibt es auch reichlich Köhler;<
    ...gestern 3 Meter Wellen......naja....Tipp, wenn es zu windig ist, fahrt nach Flekkefjord, da habt Ihr genug Schutz.
    Petri Heil, wird schon werden;<;<;<
    VG
    Eike
     
  12. TROLL

    TROLL Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.391
    Ort:
    Porta Westfalica
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hallo hallo ??
    Was macht die Fischerei ?

    Alle anderen fangen geniale Fische...

    strengt euch an !!! Wir drücken euch die Daumen
    :]:]:]
     
  13. trira

    trira Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Lofoten - Vestvågøy
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Gestern war keine Chance lebend zum Siragrunnen und Lista Fyr zu kommen. Heute bestes Wetter;ooo;;ooo;;ooo;
     
  14. Frank

    Frank Marathon 03:47:22 Std.

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    5.521
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hallo Wolfram und Truppe,

    hoffentlich erfüllen sich heute alle Eure Wünsche und Ihr könnt die Kisten so richtig voll machen. ;<;<
     
  15. pilotti

    pilotti Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Essen
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    22:45 Uhr, Kapetano steht immer noch im Bootshaus und filetiert sich die Finger wund.

    Unser zweiter Tag geht zu Ende. Ein Tag, der uns alles gebracht hat: Enttäuschung, Spaß, Frust und Anglerfreude...

    In der Tat gab es heute bestes Wetter, kein Wind, kaum Wellen und dazu Sonne und ein bisschen Regen.

    Um 9 Uhr ging es los, mit Aufback-Brötchen, Nutella, Gouda und reichlich Kaffee im Magen zunächst Richtung Grönnevika. Schnell war die erste halbe Kiste voll mit guten Köhlern. Doch genauso schnell rächte sich auch der Stress des gestrigen Tages. Tommy wurde seekrank und verabschiedete sich auf elegante Weise von Aufbackbrötchen, Nutella, Gouda und reichlich Kaffee. Auch mir wurde es irgendwie schummrig, keine Ahnung, ich fühlte mich wie vernebelt. Es half nichts, wir mussten zurück und ließen uns völlig fertig in die Liegestühle fallen. Das Einzige, was jetzt noch ging...

    Gegen 12 Uhr, nach einem ausgiebigen Sonnenbad, marschierten wir dann zum Supermarkt. Neue Aufbackbrötchen mussten her, Äpfel, Backofen-Pommes und Lecker-Nachtisch. Ach ja, und Postkarten für die Familien (He Ihr, wenn Ihr das hier lesen solltet: Ja, ihr bekommt eine Karte von uns!!! Männer können nämlich auch das....).

    13Uhr, allen kribbelte es wieder in den Ruten, aber eine Fahrt nach Lista oder zum Siragrunnen erschien uns wenig sinnvoll. Keine Ahnung, wie lange wir diesmal durchhalten würden. Also entschieden wir uns für die Hotspots am Hidrasund-Ausgang. Aber auch diese Ausfahrt sollte nicht lange dauern. Zu diesem "elendigen Geschaukel" kam nämlich noch "elendige Hitze" dazu. Wieder kehrten wir um, schweiß-triefnass bis tief unter die Floater. Völlig fertig ließen wir uns in die Liegestühle fallen. Das Einzige, was jetzt noch ging...

    Keine Ahnung, warum es mir so "nebulös" geht. Diesen Zustand kenne ich aus den letzten Jahren überhaupt nicht. Erklären kann ich mir das nur mit den Anstrengungen der letzten Tage. Kapetano ist übrigens der Einzige, dem es permanent gut geht. Klar, er hatte auch die letzten Tage vor dem Urlaub frei und hat sich Antibiotikum "reingepfiffen"...(23:20Uhr: er filetiert immer noch!!!)

    17 Uhr, inzwischen weht gar kein Lüftchen mehr und das Wasser vor dem Haus Larsen ist eine einzige Badewanne. Wir wussten, dass solche Wasserverhältnisse in unserem Urlaub wohl nicht mehr zu erwarten sind.. Also fuhren wir nochmals raus, MIT Tommy, der echt tapfer ist!!!!

    Wieder steuerten wir Grönnevika an, in der Hoffnung auf einen schönen Angeltag-Abschluss. Und was dort abging, war schon gigantisch. Wir holten innerhalb kürzester Zeit 60 Köhler ins Boot und hatten einen Mords-Spaß. Leider war es kaum möglich, mal unter diese Freunde zu kommen...
    Mit schweren Pilkern ging es dann, und plötzlich hatte Marco einen schönen 80cm Leng an der Angel. Gebissen auf einen 300gr. Bergmann-Pilker mit Makrelen-Fetzen am Drilling.

    Zum Fisch-Essen hat es heute nicht mehr gereicht, zu spät ist es geworden. (23:35 Uhr: Kapetano filetiert immer noch...)

    Morgen ist starker Wind angekündigt, dafür aber auch Sonnenschein. Schau'n wir mal....

    23:41Uhr: Er ist fertig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2011
  16. Nordmann

    Nordmann Speyrer

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Speyer
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hallo, Pilotti und Truppe:]

    da hattet Ihr ja alles an einem Tag...
    Hoffe für Euch, daß das Einzige was übrig bleibt, die Dicken Fische sind.
    Tip gegen die Übelkeit:
    Genug zu Trinken (ohne Alk) mit auf`s Boot und vor der Ausfahrt eine Tablette gegen Reiseübelkeit reinpfeifen.....
    hilft mir immer!!;<

    Gruß
    Nordmann
     
  17. trira

    trira Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Lofoten - Vestvågøy
    AW: Live von Hidra - Mai 2011



    Geht doch Männer...Geiler Bericht...gute Besserung an alle, den es nicht so gut geht....
     
  18. BIO-Fish

    BIO-Fish Stammnaffe

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Berlin
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Hallo Pilotti,

    da scheint Ihr Euren Spaß zu haben! Ich muß mir mal bei come2norway ansehen, welch Boot Ihr habt, was den Wellen so gut trotzt. Der Erfolg sieht ja super aus! Hoffe, das wir den auch in 10 Tagen haben werden, wenn wir ins Haus Espen auf Risholmen sind. Nur eine Bittte an Euch!!! Nicht zuviele Fische rausholen, da wir selbst auch noch etwas brauchen. Frei nach dem Motto "Nur gucken - nicht anfassen". In diesem Sinne noch viel Spaß!!

    Grüße
    BIO-Fish
     
  19. pilotti

    pilotti Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Essen
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    @Nordmann: Also ehrlich, ich weiß nicht, woher dieses Gerücht von den Anglern und ihrem Alkohol kommt....!!! :} Bei uns geht es definitiv total gesittet zu und .... Alkohol auf dem Boot??? Geht schon mal gar nicht!!! - Aber Tommy meinte gerade, wenn ihm heute wieder schlecht wird, probiert er es morgen mal M I T Alkohol :<-

    Die Kollegen im Haus Grönnevika sehen das offenbar anders... :?:? Uns war so, als hätten die gestern um 22:30 Uhr Rauchbomben geworfen....

    9:10 Uhr, wir machen uns mal eben an die Postkarten... Wer fängt an und lässt die anderen abschreiben??? - O.k. - Tommy ist der Auserwählte... Gruß nach Hause!!!! - Mal sehen, was der Tag so bringen wird!

    Hilsen!

    Ups Tommy, das ging aber schnell mit deiner Karte... Bist ja schon fertig?!
     
  20. TROLL

    TROLL Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.391
    Ort:
    Porta Westfalica
    AW: Live von Hidra - Mai 2011

    Gut so Wolfram, wir sind stolz auf euch... :]

    Nun nochmal... genug der Stipperei und fischt nun endlich mal an den Kanten... mit dicken Köderfetzen am Haken...

    Auf den Plateaus sind auch bei gutem Wetter beste Fische heraus gekommen... lasst mal die Brötchen weg und versucht es mit Griesbrei... dazu einen schönen, säurearmen Fruchtsaft... und auf keinen fall Rührei mit Speck zum Frühstück essen. Was auch geht.. Reker und einen schönen schwarzen Tee...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Live von Hidra
  1. klaus_boether
    Antworten:
    80
    Aufrufe:
    7.751
  2. Frank
    Antworten:
    210
    Aufrufe:
    18.208
  3. Hitmaker
    Antworten:
    130
    Aufrufe:
    16.349
  4. Nordkind
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    3.763
  5. Angelandi
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    6.335
  6. Frieder
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    3.773
  7. Nauke
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    725
  8. Hogyhaui
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    15.248
  9. Werner 8871
    Antworten:
    105
    Aufrufe:
    20.924
  10. MrFloppy
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    8.142

Diese Seite empfehlen