1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

Dieses Thema im Forum "Räuchern" wurde erstellt von Marian, 13. Mai 2013.

  1. Marian

    Marian So lange dabei

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    2.508
    Ort:
    Solingen
    Räucherlachs, Made in Germany dieHerstellung


    Natürlich ist alles hier Privat, ichverdiene damit kein Geld !


    Ich möchte im Dezember einLive-Titurial hier im Forum/Räuchern starten
    Was ist darunter zu verstehen:
    Es wird ein Termin im Dezember geben anden ich Lachs kaufe und die komplette Herstellung
    hier täglich online mit Bildern undAnleitung Dokumentiere
    Ihr könnte euch Zeitgleich die Lachsebesorgen und parallel mitmachen am Projekt so das wir zu
    Weihnachten und Silvester richtig gutenRäucherlachs, „Made in Germany“ haben
    Sorry, wir werden den bestenRäucherlachs haben den es gibt, denn nichts ist besser
    wie selber hergestellt
    Desto mehr mitmachen, desto besser
    Es wird sicher ein super Event




    Meine Lachsseiten werde ich in der Metro gekaufen fix und fertig ohne Gräten mit Haut
    Wenn in der Metro Angebote sind, fürca. 9€ das Kilo( 2012)
    Der Lachs kommt aus Norge/Bömlo undwird 3 mal die Woche geliefert
    Dieser ist absolut frisch und hatkeinen Fischgeruch
    Fragt nach an welchen Tagen der frischeLachs kommt
    Ihr könnt natürlich auch kleinereMengen an Räucherlachs herstelle wenn ihr möchtet


    Der Räucherlachs wird kaltgeräuchertmit einer Temperatur von 16-20 °C
    Dieses Räuchern wird immer alsbesonders schwer hingestellt, besonders bei Lachs!
    Ist aber so was von einfach das jederdieses hinbekommt, ganz sicher
    Wer keinen Räucherofen hat, kann denLachs sogar in einen Pappkarton Kalträuchern
    Das werden wir aber alles hier im Thread besprechen


    Hier die Info vom Lachs den wir hierHerstellen wollen schaut mal:
    http://www.norwegen-angelforum.net/showthread.php/46805-Räucherlachs-Made-in-Germany
    Ich freue mich jetzt schon auf Dezember und hoffe auf viele die hier mitmachen und unser
    Live-Titurial damit unterstützen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2013
  2. angelschorsch

    angelschorsch Stammnaffe

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.495
    Ort:
    76829 Landau
    AW: Räuchlachs, Made in Germany, die Herstellung

    :genau:Sehr gute Idee
    Das wird ja immer besser!
    Nur das mit dem Pappkarton ,da sollte es nochmals eine genaue Anleitung geben!
     
  3. Der_W

    Der_W Stammnaffe

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Neustadt(Dosse)
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Klingt nach nem geilem Event. Da bin ich dabei....
    Zum Pappräucherofen geht's hier lang.
     
  4. splitcane

    splitcane Vorruhestand Mitarbeiter NAF-MOD

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    10.672
    Ort:
    45731 Waltrop
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Na da schauen wir doch mal ob wir nicht ein bisserl Wildlachs im Juli erwischen :genau: :bindafuer:
     
  5. Rollo

    Rollo Räuchermann

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    2.129
    Ort:
    Quickborn-Heide
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Oho... eine kleine Räuchersause.
    Für so etwas ist der gute alte Rollo immer zu haben. :bindafuer:
    Da bin ich doch gern dabei und dann schauen wir mal,
    ob wir unsere Lieben daheim nicht dazu bringen,
    und auf den Schultern einmal ums Haus zu tragen. :}
    Super Idee, Marian :daumen:
     
  6. herrfrick

    herrfrick Gernfischesser

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Leipzig
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Super Aktion!!
     
  7. clausi2

    clausi2 Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    170
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Deine Idee finde ich SUPER.:daumen:, werde mich beteiligen.
    Falls Du noch Konstruktionspläne von Deinem Holzräucherofen hast, und diese mir übermitteln könntest wäre ich Dankbar:}:}. Der Bau eines solchen ist ein geplantes Projekt von mir.

    Gruß clausi2
     
  8. Marian

    Marian So lange dabei

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    2.508
    Ort:
    Solingen
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Hi, ich habe einfach nur so drauf los gebaut, Pläne habe ich natürlich nicht aber ich kann Fotos machen von meinen Holzofen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juni 2013
  9. Ücki

    Ücki Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    NRW
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Lecker, bisher Smoke ich ja "nur", also Räuchern bei 100 °. Bin sehr gespannt :-) Grüße Ücki
     
  10. Didiman

    Didiman Stammnaffe

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    137
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Hi, aber in Metro kann doch nicht jeder frei einkaufen oder?
    ich hätte auch gern 4-6 Lachseiten gekauft
     
  11. Esox60

    Esox60 Stammnaffe

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    im Rutenwald
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung


    Schau mal, ob in der Familie oder unter Freunden einer ist, der dort ne Karte hat. Auch Vereine erhalten Einkaufsberechtigungen.
    Auch größere REAL, und EDEKA Märkte haben oft frische ganze Lachse.

    LG Frank
     
  12. Marian

    Marian So lange dabei

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    2.508
    Ort:
    Solingen
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Eigentlich ist es ganz egal woher der Lachs kommt.
    Er sollte echt sehr frisch sein.
    Metro habe ich genannt, weil es dort bei uns den besten und frischesten Lachs gibt, 3 mal pro Woche aus Norge

    …..Welcher Lachs ist für unser Projekt nicht geeignet = Lachs der nach Fisch stinkt

    Wenn ihr mit der Hand über den Lachs streift und daran riecht, sollte er nicht nach Fisch stinken.
    Es sollte ein angenehmer Geruch nach Meerwasser sein
    Wenn er dennoch einen starken Fischgeruch hat, ist er für unser Projekt nicht geeignet
    Jeder Fisch der Stinkt ist nicht geeignet zum Räuchern, denn hinterher stinkt er um so mehr
     
  13. Dinslaken

    Dinslaken Norgefahrer

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    325
    Ort:
    NRW - Dinslaken
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Moin Marian,

    tolle Idee auf die ich mich richtig freue, werde ein paar mehr Seiten machen für die Verwandschaft, kommt bestimmt gut an zu den Weinachtsfeiertagen so ein rauchveredeltes Stück zu verschenken.
    Wäre prima wenn Du rechtzeitig die Zutaten und Gebrauchsgegenstände bekannt gibst, vielleicht fehlt dem einen oder anderen noch etwas und man kann es sich rechtzeitig besorgen.
     
  14. kossiossi

    kossiossi Stammnaffe

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    3.387
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    moin moin,

    mal sehen, wenn ick es zeitlich schaffe werd ick auch mitmachen. :)

    auf jeden fall werd ich es interessiert beobachten. ;)

    ach ja, frischen fisch gibt es auch hier: www.lachskontor.de/

    entweder als filet, wobei die seite recht teuer ist.
    lachsseiten a 1,2kg

    oder eben günstiger als ganzer lachs - bei dem man allerdings selbst filetieren muss.
    ganzer lachs a 3,5kg

    dort kann man auch weit im vorraus zu einem bestimmten termin bestellen.
    der fisch kommt per express und auf eis in einer styrobox.
    bei der letzten bestellung war ich sehr zufrieden, die fische waren wirklich frisch und die anlieferung war punktgenau.

    gruß
    danny
     
  15. Dinslaken

    Dinslaken Norgefahrer

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    325
    Ort:
    NRW - Dinslaken
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Ist doch eigentlich auch kein Problem gefrorene Seiten zu verwenden, da unser Vermieter eine Lachsfabrik hat kann ich mir aus Norge einige mitbringen.
    Da weiss ich dass diese Seiten eine hervorragende Qualität haben.
     
  16. Ücki

    Ücki Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    NRW
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Jamm,
    bin echt mal gespannt, auf die Hardware, um aus der Software das edle zu bereiten.

    Grüße Ücki, der auch versuchen will mitzumachen
     
  17. Marian

    Marian So lange dabei

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    2.508
    Ort:
    Solingen
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Servus liebe Räucherfreunde,
    ich kann es echt kaum abwarten bis unser Live-Titurial/ „Kaltrauch Lachs“ endlich anfängt.
    Die Planung ist, immer Live ab 18Uhr zu berichten
    14 Dezember 18Uhr wir beizen gemeinsam den Lachs nach genauer Gewürzmischung
    15 Dezember/beizen
    16 Dezember 18Uhr aus der Beize nehmen und trocknen
    17 Dezember 18 Uhr der erste Rauch 10Stunden
    18 Dezember 18 Uhr der zweite Rauch 10 Stunden
    19 Dezember Ruhen lassen oder je nach Gusto der dritte Rauch 6 Stunden
    20 Dezember fertig...


    Ihr braucht, Meersalz, Brauner Rohrzucker, Schwarzer Pfeffer, frischen Dill 4-5 Bund, und 2 Seiten Lachs
    (rechte und linke Seite die übereinander passen)
    Lange Schläuche zum Vakuumiren oder große Plastiktüten zum einwickeln

    Kaltrauch mit Buchenmehl
    Temperatur Räucherofen ca. 18°C beim Räuchern

    Eine Cam um Bilder zu machen
    Wir wären sehr glücklich darüber, wenn jeder der mitmacht auch bei jedem Schritt Bilder einstellt.
    ich freu mich xxrauchxx

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Dezember 2013
  18. Esox60

    Esox60 Stammnaffe

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    im Rutenwald
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    :Smilie18:

    TOP Aktion Marian. :daumen: :dankeschoen:

    Mein Lachs kommt leider schon am Dienstag (10 kg) und muß am Samstag zur Weihnachtsfeier fertig sein.
    Ich freue mich aber trotzdem darauf, das hier Live zu verfolgen. Du machst einige Dinge anders , und ich bin da sehr gespannt darauf.

    LG Frank
     
  19. Loup de mer

    Loup de mer Carnivore

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Güstrow
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Hi Marian

    Tolle Idee mit dem Tutorial. Ich habe auch noch 4 Lachsseiten, die zum Fest fertig werden sollen.
    Allerdings will ich erst am Montag (16.12.) anfangen weil ich da Urlaub und somit Ruhe habe.

    Die Rezepte unterscheiden sich natürlich alle ein wenig. Dill z.B. verwende ich nur für reinen "Graved-Lachs", also den, der nach dem Beizen nicht mehr geräuchert wird.
    In den letzten Jahren habe ich immer normalen Zucker genommen, inzwischen aber schon öfter von der Verwendung von braunem Rohrzucker gehört/gelesen. Welchen Vorteil hat das aus deiner Sicht?
    Wenn es nur wegen der Farbe sein sollte - da hat ein Freund mit Pökelsalz farblich (und geschmacklich) hervorragende Ergebnisse erzielt. Dies Jahr will ich es übrigens auch mit Pökelsalz versuchen!
     
  20. Marian

    Marian So lange dabei

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    2.508
    Ort:
    Solingen
    AW: Räucherlachs, Made in Germany, die Herstellung

    Servus Frank,
    ich wünsche dir xxrauchxx und viel Spaß bei deiner Weihnachtsfeier :a015:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen